Newcomer

31 Jul 2015

GER 1 Bericht Kieler Woche

KielViele Grüße
GER 1 Jeanett und Peer

08 Jun 2015

GER 1 Bericht Pfingsten Steinhude

FD GER1_pfingsten 2015

Viele Grüße
GER 1 Jeanett und Peer

29 Jan 2015

Newcomer Boote 2015

Auch in diesem Jahr unterstützt die Deutsche FD Klasse wieder zwei neue Teams, indem sie für eine ganze Saison jeweils einen FD zur Verfügung stellt. GER 1 geht ans Steinhuder Meer an Carsten und Sophia Kiel, einem Vater/Tochter Gespann. GER 2 geht nach Bielefeld an Jeanett Günther an der Pinne und Peer Wedderwille an der Vorschot. Wir freuen uns auf viele gemeinsame Regatten und heißen Euch in der FD Familie herzlich willkommen! MARC GER172

18 Jul 2014

GER2 Bericht aus Warnemünde

Nachdem wir auf der Talsperre Pöhl in zwei von drei Rennen über unseren Spi gefahren waren(14/19) und am Scharmützelsee leider windbedingt auch nur eine Wettfahrt stattgefunden hat(14/17), hofften wir in Warnemünde mal ein bisschen mehr zum Segeln zu kommen. Aber auch diesmal waren die Bedingungen schwierig. Ablandige, stark in Richtung und Stärke variierende Winde machten den 12 Teilnehmern sowie der Wettfahrtleitung zu schaffen. Diese richtete sich aber netter Weise stark nach den Seglern und traf meist die richtigen Entscheidungen. Wir konnten mit guten Starts und ordentlichem Speed an der Kreuz oftmals an Tonne 1 unter den ersten 5 landen, uns dann aber meistens nicht halten. Das lag zum Teil an unserem Vorwind/Raumwindspeed, zum Teil auch an dicken Windlöchern. Auf dem Papier stand somit nach Sonntag ein 6ter Platz mit den Einzelplatzierungen 3,9,8 zu denen dann noch ein DNS am Montag kam(8/12), da Paul arbeiten musste und Max am Montag schon wieder in Düsseldorf eine Klausur schrieb.

Wir hatten trotzdem wieder sehr viel Spaß auf dem Wasser und auch an Land und sind im Bootshandling wieder einen Schritt nach vorne gekommen. Natürlich trafen wir viele Segler, die wir schon lange nicht mehr gesehen hatten und auch das obligatorische Fischbrötchen haben wir nicht ausgelassen. Warnemünde hat seinen Charme behalten.

Es war auch ein gutes Gefühl zu sehen, dass wir, wenn es gut läuft, bei solchen Bedingungen vorne mitfahren können.

Glückwunsch zum Sieg an Peggy und Thorsten Bahr!
Max fährt als nächstes die Österreichische Meisterschaft mit Leihvorschoter Kevin Günter und dann sieht man uns beide bei den Deutschen Meisterschaften in Plau am See. Wir freuen uns darauf!
Max und Paul, GER 2

Warnemünde 2014 Warnemünde 2014 1986_1 Warnemünde 2014 2034_1

11 Jul 2014

Newcomer-Bericht aus Kiel

Tag 1

Mittwoch Vormittag ging es los. Das Boot war schon verpackt und Alles vorbereitet.
Die Autobahn gehörte uns und bis auf kurze Tankstops konnten wir ohne Unterbrechung durchfahren. Nach 11 Stunden Autofahrt kamen wir schließlich in Kiel an und machten uns auf die Suche nach dem Olympiazentrum. Kurz vor 12 hatten wir die Zufahrt gefunden und konnten unser Boot abladen und einen ersten Eindruck vom Hafen gewinnen. Am Zeltplatz erwarteten uns schon die ganzen anderen FDler, die uns einen Platz in der „Wagenburg“ freigehalten hatten. Wir begrüßten uns und fielen anschließend Todmüde in unsere Schlafsäcke. Read more

04 Jun 2014

GER 1 Bericht vom FD-Cup Dießen

Nach dem sehr spaßigen Wochenende am Staffelsee, ging es 5  Tage später schon zum „Heimspiel“ an den Ammersee. Glücklicherweise liegt unser Club nur 15 Gehminuten vom DSC entfernt und so konnten wir uns Freitag ohne Stress einschreiben und frühstücken. Der erste Start war erst um 14:00 Uhr angesetzt, dadurch blieb auch noch reichlich Zeit sich mit allen möglichen Leuten zu unterhalten. Es hat uns sehr gefreut viele Bekannte von der Trapezregatta hier im Süden wiederzusehen. Die Windbedingungen  waren für Ammerseeverhältnise hervorragend, (wer auf der IDM in Herrsching war, weiß was ich meine) und es wurde pünktlich gestartet. Wir starteten gut im Feld mit und konnten uns den 11. Platz an der Luv-Tonne sichern, letztendlich segelten wir dann einen 18. Platz nach Hause. Read more

20 Apr 2014

GER 1

Landsberger Tagblatt 19.04.2014

GER 1

19 Apr 2014

Steinhude – Bericht GER 2

Die Trapezregatte auf dem Steinhuder-Meer sollte der erste Test werden. Wir waren noch etwas skeptisch, da wir vorher nur einmal trainieren konnten, doch die Schwachwindprognose für Samstag machte uns erst einmal zuversichtlich. So galt es sich am Freitagabend erstmal am Tresen zu beweisen. Die darauf folgende Startverschiebung am Samstag nutzen wir für den Bootsbau und segelten bei schönem Wind am Abend noch ein paar Trainingsschläge. Read more

19 Apr 2014

GER 2 stellt sich vor

IMG-20140417-WA0006Wir sind Paul Sradnick und Max Jambor, beides 22 jährige Studenten, die seglerisch auf den Berliner Seen, allen voran natürlich dem Müggelsee, groß geworden sind. Max hat sein Studium nach Düsseldorf verschlagen, während Paul seiner Heimatstadt treu geblieben ist. Wir haben beide die Grundausbildung im Opti absolviert und sind unter Olaf Koppin im Berliner Laser-Radial Kader gesegelt. Read more

17 Apr 2014

GER 1 – Bericht Steinhude

Nach zwei Trainingswochenenden mit kaum Wind ging es letztes Wochenende nach Steinhude.

55 Boote auf der Meldeliste und eine gute Windvorhersage, besser kann die Saisonauftaktregatta gar nicht sein. Die Anreise verlief reibungslos. Wir fuhren mit zwei Autos Marc, unser Bootspate, und ich von Freising aus mit den Booten und mein Steuermann mit Ralf von Augsburg aus. Als wir am Abend ankamen luden wir noch die Boote vom Doppeltrailer und bezogen von der langen Anreise erschöpft unsere Betten im Clubhaus. Am nächsten Morgen standen wir früh auf, um noch ein bisschen am Boot zu basteln und, falls der Wind es zuließe, noch einen kurzen Trainingsschlag vor der Wettfahrt zu machen. Doch es regte sich kein Lüftchen und dicker Nebel hing über dem Steinhuder Meer. Read more