15 Sep 2015

EM Umag Tag 3

Am dritten Tag der EM zeigte sich Umag von seiner besten Seite, 3-4 Windstärken, einen Meter Welle und Sonnenschein. Pünktlich um 10:30 erfolgte das Startsignal zur ersten Wettfahrt. Am besten geschlafen hatten scheinbar die Italienischen Teams die in der ersten Wettfahrt gleich die ersten 4 Plätze belegten. Die zweite Wettfahrt konnte dann der Favorit  HUN70 souverän für sich entscheiden. Die dritte Wettfahrt wurde durch acht Fehlstartsverzögert, bei denen die meisten Favoriten bis auf NED 26 und HUN 70 disqualifiziert wurden. HUN 70 nutze die Chance um den zweiten Sieg der Serie einzufahren. Es bleibt auf jedenfall weiter spannend!

imageSAMI GER172

 

 

avatar
written by
The author didn‘t add any Information to his profile yet.