05 Okt 2019

Marinapreis 2019

In diesem Jahr gab es erfreulicherweise fast 40 Meldungen beim Marinapreis am Gardasee. Insgesamt konnten 6 Rennen gesegelt werden. Leider blieb uns ein richtiges Starkwindrennen verwehrt, da ein Start am Morgen durch die parallel stattfindende Euro der 29er (mit 210 teilnehmenden Booten) nicht möglich war. Aber dennoch war es wie in jedem Jahr eine Reise wert.

In diesem Jahr gewann zum ersten Mal das Team GER 113 Kilian König/Johannes Brack, gefolgt von GER 30 Alexander Antrecht/Christian Kujan. Hans-Peter Schwarz und Roldand Kirst, die schon unzählige Male die Trophäe gewonnen haben, landeten auf Rang 3. Herzlichen Glückwunsch! CARO GER 92

>> Ergebnis 2019
>> Bilder Marinapreis 2019
IMG_9920

avatar
written by
The author didn‘t add any Information to his profile yet.