13 Nov 2018

Nikolaus Regatten ganz im Norden und ganz im Süden

Gleich zwei Klassiker stehen am 1. Dezember auf dem Plan, um den Nikolaus-Feiertag gebührend zu begehen und den Beginn der Winterpause nochmals hinauszuzögern: Die 56. Nikolaus-Regatta am Tegernsee, mit phantastischem Bergpanorama, Sonne, Wind, Schnee auf jeden Fall aber mit Glühwein, Gegrilltem, dem Nikolaus von der Wasserwacht und großartigen Christstollen. Hier könnt Ihr gleich melden.

Und ein weiterer Klassiker, der größten Nikolaus-Regatta in den Niederlanden: die Boterletter-Regatta in Rotterdam. Wir waren da seit ein paar Jahren nicht mehr, aber dieses Jahr wollen es die Holländische FDs wieder wissen. Die Regatta findet am 1. und 2. Dezember auf die Kralingersee (‘Kralingse Plas’), einem kleinen Stadt-See in Rotterdam statt. Die Boterletter-Regatta findet seit den Fünfziger Jahren für verschiedene internationale Bootsklassen statt. Und, ‘fun fact’, die FD-Klasse hat das alles begonnen und ist damit der ‘founding father’ der Regatta. Also, da sollen wir natürlich bei sein!

Wir hoffen, dass es vielleicht auch ein paar Deutsche FD-Segler gibt, die noch Lust auf eine schöne Regatta am Ende des Saison haben. Die Veranstaltung am Kralingersee ist immer sehr nett und professionell, mit ein gutes Programm. Zwischen den Wettfahrten kann man einfach beim Club wieder zum Mittagessen an Land gehen. Der Club heisst die RZV, Rotterdamse Zeil Verenigung. Es gibt ein paar verschiedene Clubs am See, wir stehen meistens beim WSVR, neben die RZV. Wir rechnen mit 7 bis 10 Holländische FDs. Es wäre schön, wenn wir mindestens 10 Booten auf das Wasser haben!
MARC GER172 & CASPER NED5

 

avatar
written by
The author didn‘t add any Information to his profile yet.