18 Okt 2016

Termine 2017

Die schon bekannten Termin für die kommende Saison findet Ihr im Terminkalender. CARO GER 92
>> Termine 2017

09 Okt 2016

IDMSie ließen sich die schwierigen und nervenaufreibenden Bedingungen nicht anmerken und behielten durchgängig einen kühlen Kopf – GER 88 Kay-Uwe Lüdtke und Kai Schäfers haben souverän die deutsche Meisterschaft auf dem Cospudener See gewonnen! Auf den Plätzen war es bis zum Schluss sehr spannend wer denn auf dem Treppchen landen würde. Letztendlich erkämpfte sich das Team GER 19 Peggy und Thorsten Bahr den Silberrang, gefolgt von GER 87 Hans-Peter Schwarz/Roland Kirst auf Rang 3. Wir gratulieren den Siegern und Platzierten ganz herzlich! CARO GER 92
>> Endergebnis IDM

07 Okt 2016

EIDMrster Tag der Internationalen Deutschen Meisterschaft der Flying Dutchman in Leipzig/Markkleeberg.

Der Markkleeberger Oberbürgermeister Karsten Schütze hat am ersten Tag der dreitägigen Wettkämpfe den Kampf und die Medaillen eröffnet.

96 Segler auf 48 Schiffen aus 4 Nationen (Deutschland, Niederlande, Schweiz und der Tschechei) sind gekommen um auf dem See ihren Deutschen Meister auszutragen.

Die Mannschaft GER 88 mit Kai Uwe Lüdtke und Kai Schäfers führen am ersten Tag die Gesamtwertung der Wettfahrt mit einem 1. und 2. Platz an. Auf den 2. Platz kam die Mannschaft GER19 mit der Olympiateilnehmerin von 1992 Barcelona Peggy (geb. Hardwiger) und Torsten Bahr mit einem 2. und 4. Platz. Den dritten Rang der Gesamtwertung belegten GER 98 Shmuel Markhoff und Michael Happich mit den Einzelwertungen 3 und 6.

Die Bedingungen waren heute bei 6 – 8 Konten Wind und drehende Winde sehr trickreich. Dennoch konnte der Wettfahrtleiter Dirk Köhn die beiden geplanten Rennen zu Ende bringen. Morgen früh um 10.30 Uhr werden weitere Rennen gestartet.

Weitere Infos und Bilder gibt es hier: https://www.facebook.com/IDMFD2016/

03 Okt 2016

Ranglisten 2016

Wir haben Euch dieses Jahr wirklich lange warten lassen … aber jetzt sind die vorläufigen Ranglisten 2016 online. Im nächsten Jahr werden wir – wie gehabt – die Ranglisten nach und nach übers Jahr „füttern“ und Euch damit die Saison noch ein wenig spannender machen.

Ein paar wenige Regatten sind noch nicht online, da uns die Listen einfach fehlen. An dieser Stelle noch mal ganz eindringlich die Bitte an Euch uns die Ergebnislisten an unsere E-Mail zu schicken: mail(at)sailfd.de. Wir sind nicht überall präsent und es ist größtenteils eine mühsame Recherche um an die Ergebnisse zu kommen. Also sollte Euch noch auffallen das eine Regatta fehlt an der Ihr teilgenommen habt, dann schickt uns bitte die Ergebnisliste. Abgesehen davon freuen wir uns natürlich auch über Regattaberichte :-)

Viele Grüße
Caro und Sami

>> Ranglisten 2016

29 Sep 2016

Bewerbung als Newcomer 2017

Ihr könnt Euch noch als Newcomerteam für die kommende Saison bewerben! Bewerbungsschluss ist der 30. November 2016. Verliert keine Zeit und bewerbt Euch jetzt! Hier sind alle Infos: >> Bewerbung Newcomer 2017
CARO GER 92

21 Sep 2016

IDM Wanderpreis

2013 in Herrsching wurden neue Wanderpreise für den deutschen Meister gestiftet, sowohl für Steuermann als auch Vorschoter. Bitte denkt daran das es sich um Wanderpreise handelt die zur IDM zurückgegeben werden müssen. (Das lief die letzten Jahre nicht ganz reibungslos) Anbei findet ihr ein Bild der Preise und der Stiftungsurkunde. Noch einmal vielen Dank an die Spender!

WanderpreisIn Zwei Wochen wird sich zeigen wer sich als nächstes auf dem Pokal verwigen darf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achja vergesst bitte nicht euch beim DSV zu registrieren falls ihr das noch nicht getan habt.

SAMI GER172

20 Sep 2016

Tschechische Meisterschaft Nechranice 9.-11. Spetember 2016

22 Boote (13 Tschechen,  4 Deutsche, 4 Polen , 1 Österreicher)

Die 3 tschechischen Boote an der Achensee-Regatta warben intensiv um Teilnahme an ihrer Meisterschaft; dafür haben sie den Termin (ursprünglich am Achensee-Wochenende) verlegt. Da ich schon immer mal bei den Tschechen segeln  wollte nutzte ich die Heimfahrt von der österreichischen Meisterschaft für einen Abstecher in Nechranice, einem großen Stausee unweit der Sächsischen Grenze, also hinter dem Erzgebirge. Als Steuerfrau engagierte ich meine Tochter Lisa und als Boot erhielten wir GER 213 (Rolf Albert), geliefert von Felix Albert direkt nach Nechranice! Vielen Dank den beiden!
Die Wetterlage (wieder herrlichstes Spätsommer-Wetter um 30°C) verhieß nichts Gutes für den Wind….
Die Wettfahrtleitung nutzte den ersten durchgängigen Wind am späten Freitag-Nachmittag für die erste Wettfahrt: tatsächlich konnten zwei schöne Wettfahrten bei 2-3 Windstärken (die zweite abgekürzt, die Nachtflaute kündigte sich an) gesegelt werden.

weiterlesen

20 Sep 2016

Registrierung beim DSV für die Teilnahme an der IDM

Um an der IDM teilnehmen zu können müsst Ihr beim DSV als Regattasegler registriert sein. Das ist noch nicht bei allen gemeldeten Crews der Fall. Bitte meldet Euch über die neue Seite des DSV an. Leider kann man nicht mehr einsehen wer schon gemeldet ist. Wenn Ihr Euch nicht sicher seid ob Ihr das schon gemacht habt, macht es einfach noch mal. Lieber doppelt als gar nicht. Hier ist der Link: >> Registrierung DSV
CARO GER 92

20 Sep 2016

Kontakt FD Klassenvereinigung

Um Euch den Kontakt zu uns zu erleichtern haben wir mal mit den E-Mail Adressen aufgeräumt. So könnt Ihr uns nun erreichen:

Deutsche Flying Dutchman Klassenvereinigung

Geschäftsstelle

  • Karsten Keil
    info(at)sailfd.de

Redaktion sailfd.de//Promotion

  • Caroline Rudorff
    mail(at)sailfd.de
  • Sami Leitl
    mail(at)sailfd.de

Marc Strittmatter ist nur noch für die Internationale Klasse zuständig und kümmert sich um die Pflege der Seite sailifdco.com.

Berichte und Ergebnislisten sendet Ihr bitte an mail(at)sailfd.de, also an Sami und mich. Ergebnisse die später als 4 Wochen nach einer Regatta oder gar nicht eingereicht werden, werden zukünftig nicht mehr in die Wertung einfließen. Wir bitten daher nicht nur die Veranstalter, sondern auch die Teilnehmer einer Regatta daran zu denken uns die Ergebnisse per E-Mail zukommen zu lassen. Sami und ich sind nicht bei jeder Veranstaltung präsent und daher auf Eure Mithilfe angweiesen.

Die Ranglisten 2016 ist in Arbeit – da hinken wir leider in diesem Jahr deutlich hinterher. Spätestens zur IDM werden wir diese veröffentlichen. Im nächsten Jahr werden wir versuchen – wie gewohnt – schon von der ersten Regatta an die Rangliste zu füttern.
CARO GER 92

19 Sep 2016

Tschechische Meisterschaft 2016 Ergebnis und Bericht

Bericht tschechische Meisterschaft in Nechranice


Vom 09. bis 11.09. fand wieder die tschechische Meisterschaft auf den Stausee in Nechranice (ca. 13,3 km2 Wasserfläche, 50 km südlich von Chemnitz und ein TOP-Segelrevier) statt. Wir sind bereits am Donnerstagabend angereist und wurden wieder sehr herzlich empfangen. Leider lies die Windprognose für die kommenden drei Wettfahrttage nichts Gutes verheißen. Warm und null Wind. So kam es dann auch, wir konnten bei 10 geplanten Wettfahrten nur 2 am Freitagabend segeln. Das kurzzeitig aufkommende Windfenster wurde von der Wettfahrtleitung sehr professionell genutzt und so sind immerhin 2 schöne Rennen bei leichtem Trapezwind zusammengekommen. Gewonnen hat CZE 21 vor CZE 17 und GER 17, wir wurden mit den Plätzen 2 und 9 gesamt 5. Insgesamt waren 22. Mannschaften am Start.
Wie immer war auch für das leibliche Wohl ausgezeichnet gesorgt. Es gab zu jeder Zeit Freigetränke, abends wurden am Freitag selbstgeräucherte Schweinshaxen und Fisch serviert. Am Samstag wurden alle Segler zu einem typisch tschechischen 3-Gänge Menü eingeladen. Alles inklusive. Mit Rückblick auf den Marina Preis ist das schon Aberwitzig, was alles mit nur 50 € Startgeld (pro Boot!) organisiert werden kann.
Die tschechische Meisterschaft war wieder eine sehr schöne Veranstaltung, auch wenn uns der Wind leider etwas im Stich ließ. Die gesamte tschechische Flotte hat sich wahnsinnig ins Zeug gelegt um so eine schöne Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Wir kommen auf jedem Fall wieder und ich würde das auch allen anderen Teams ans Herz legen. Es lohnt sich!
Ergebnisse und ein Paar Bilder findet Ihr hier:


https://sailing.cz/clanky.php?clanek=3161

Felix Albert FD GER 222